Präzise Ausblicke – Ein zeitgemässes Wohnhaus

Neubau Wohnhaus, Thalwil (2014 – 2016)
Die Gestaltung des Volumens entstand zum einen aufgrund des definierten Budgets, welches die Grösse bestimmte und zum anderen wegen der örtlichen Situation, die die attraktiven Ausblicke auf den See und nicht auf die umliegenden Häuser bewusst nutzte. Es entstand ein in die Höhe gebauter, viergeschossiger Baukörper, der im Grundriss praktisch quadratisch erscheint und ausgeprägte Eckfenster aufweist. Die Fassade erscheint frisch und selbstverständlich. Gewünscht war ein wirtschaftlicher Grundriss mit wenig reiner Erschliessungsfläche und gleichwertigen Schlafzimmern, was der grundrisslichen Typologie eines Windrades entsprach. Innerhalb der schlicht gehaltenen und pflegeleichten Materialisierung und Farbgebung erscheint die Gestaltung des Treppenhauses als eigentliches Highlight.

Standort
Lärchenstrasse 5, 8800 Thalwil

Bauherr
Privat

Kennzahlen
Nettogeschossfläche: 208 m²
Bauvolumen SIA 416: 1‘130 m³

Leistungen
Projekt, Ausschreibungs- und Ausführungsplanung, gestalterische Leitung